Topic-icon Dimmer nach Zeit X ausschalten?

Mehr
14 Dez 2019 21:04 #1 von mcp
Dimmer nach Zeit X ausschalten? wurde erstellt von mcp
Hallo zusammen,

ich habe Anfang 2019 ein Haus gekauft bei dem das PHC Bussystem installiert ist. Unter anderem auch einige Dimmer.
Da meine Frau und Tochter permanent vergessen das Licht auszuschalten habe ich nun fast überall ein automatisches Ausschalten nach Zeit X programmiert, jedoch finde ich nichts dazu um das bei Dimmern ebenso einzustellen. Grade bei denen wird quasi täglich vergessen das Licht auszuschalten :(

Hat jemand einen Tip oder geht das nicht?

Vielen Dank!

PHC STM V2 (2.28) , 7x EMD, 7x AMD, 3x JRM, 6x DIM, 1x Dämmerungs- und Sonnensensor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ansgar75
  • ansgar75s Avatar
  • Offline
  • PHC-Meister
  • PHC-Meister
  • Stay hungry, stay foolish! - Steve Jobs
Mehr
07 Jan 2020 09:18 #2 von ansgar75
ansgar75 antwortete auf Dimmer nach Zeit X ausschalten?
Hallo mcp,

Diese Funktion (Ausschaltverzögerung) gibt es bei Dimmern meines Wissens nicht.
Ich habe dies bei mir so gelöst:
  • - Alle Lampen und Dimmerausgänge die kontrolliert ausgeschalten werden in jeweils in eine neue Gruppe ziehen mit Namen z.B. "Licht Zentral Aus"
  • - Eine Schaltuhr anlegen, die jeden Tag bspw. um 09:00 auf "Ein" schaltet und um 09:01 wieder aus "Aus"
  • - Die Gruppe(n) "Licht Zentral Aus" dann über den Timer mit einem Ausschaltbefehl versehen

Das funktioniert bei mir seit Jahren excellent. Ich hatte ähnliche Probleme wie du. Ich hoffe du kommst mit der Beschreibung klar. Falls nicht sende ich dir gerne Screenshots aus meiner Programmierung.

Räume und Flure im Keller und Räume mit untergeordneter Bedeutung (z.B. Vorratsraum, Putzmittelraum, usw.) habe ich mit der Ausschaltverzögerung versehen.

Schöne Grüße
Ansgar

Peha PHC V3 seit 2017 (vorher V2) im Neubau - MCC - JRM - EMD - AMD - DIM - UIM - FUI - Module
IP-Symcon Smarthome Software auf Intel NUC mit Ubuntu 18.04LTS (Einbindung von PHC tlw. über Webinterface der V3)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2020 09:23 #3 von mcp
mcp antwortete auf Dimmer nach Zeit X ausschalten?
Hallo Ansgar,

vielen Dank für deine Rückmeldung!

So ganz verstehe ich das noch nicht wie das bei meinem Problem helfen könnte.
Wenn Du mir einen Screenshot von deiner Programmierung schicken könntest wäre das vielleicht hilfreich und mir geht evtl. ein Licht auf :-)

PHC STM V2 (2.28) , 7x EMD, 7x AMD, 3x JRM, 6x DIM, 1x Dämmerungs- und Sonnensensor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2020 12:11 #4 von Andreas
Andreas antwortete auf Dimmer nach Zeit X ausschalten?
Ansgars Ansatz macht einfach pauschal um 9 Uhr alle noch aktiven Lichter aus.
Das ist aber nicht das, was Du eigentlich willst, nämlich nach z.B. 2 Stunden das Licht aus zu machen.
Es gibt die Möglichkeit über JRM-Module so etwas wie Timer zu starten (Zeitmessung mit Zeitglied), allerdings kann man da höchstens 65535*1/10 Sekunde also 6553 Sekunden=109 Minuten=1,8 Stunden einstellen.

PHC STM V2, EMD,AMD,JRM und DIM-Module, Wind, Regen und Sonnen-Sensor, Visualisierung mit OpenHAB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ansgar75
  • ansgar75s Avatar
  • Offline
  • PHC-Meister
  • PHC-Meister
  • Stay hungry, stay foolish! - Steve Jobs
Mehr
10 Jan 2020 15:06 - 10 Jan 2020 15:08 #5 von ansgar75
ansgar75 antwortete auf Dimmer nach Zeit X ausschalten?
Andreas,
Ja genau so ist es.

Folgendes wäre aber machbar wenn du einen Ausgangskanal an einem AM-Modul frei hast:
1. Über Funktionsprogrammierung den freien Ausgangskanal per Ausschaltverzögerung (mit 7200 s) ausschalten:


2. Den jeweiligen Reserve-Ausgang überwachen wenn er ausgeschaltet wird. Damit dann den Dimmer ausschalten:


Ich denke das sollte funktionieren. Wenn du dann mehrere Dimmer nimmst um den "virtuellen" Ausgang zu triggern und diese Dimmer dann über den Ausgang abschaltest, sollte auch dies gehen. Nachteil ist, dass der zuletzt eingeschaltete Dimmer den Ausgang triggert für die 2h bzw. 7200s.

Ich hab es zwar nicht getestet, denke aber so könnte es klappen. Was meinst du?

Schöne Grüße
Ansgar

Peha PHC V3 seit 2017 (vorher V2) im Neubau - MCC - JRM - EMD - AMD - DIM - UIM - FUI - Module
IP-Symcon Smarthome Software auf Intel NUC mit Ubuntu 18.04LTS (Einbindung von PHC tlw. über Webinterface der V3)
Anhänge:
Letzte Änderung: 10 Jan 2020 15:08 von ansgar75.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan 2020 08:09 - 11 Jan 2020 11:12 #6 von mcp
mcp antwortete auf Dimmer nach Zeit X ausschalten?
Hallo Andreas,

aaah, ok das erklärt warum ich das nicht verstanden habe was mir das bringen soll :)

Interessanter Ansatz mit den JRMs ... Ich habe das probiert aber es klappt nicht, daher denke ich dass ich es entweder nicht richtig verstanden habe oder ich irgendwo einen Fehler habe. Kannst Du mir das genauer erklären wie man das umsetzen kann?

Mit dem Zeitlimit hätte ich kein Problem. Ich habe überall (bis auf die Dimmer) default bei kurzem Druck 5 Minuten, bei 1 Sekunde 10 Minuten und bei 2 Sekunden 15 Minuten eingestellt, bis auf ein paar Ausnahmen in Räumen wo man länger Licht braucht, aber an 2 Stunden komme ich nirgendwo ran.

Ich habe folgendes programmiert:

STM.00.DIM.00.01.Ausgang hat eingeschaltet --> STM.00.JRM.08.04.Zeitmessung verzögert ein 100 1/10 Sekunden (kurze Zeit als Test)
STM.00.JRM.08.04.Zeitmessung Statusflag aus --> STM.00.DIM.00.01.Dimmer ausschalten

Wo ist mein Fehler? :)

Vielen Dank!

PHC STM V2 (2.28) , 7x EMD, 7x AMD, 3x JRM, 6x DIM, 1x Dämmerungs- und Sonnensensor
Letzte Änderung: 11 Jan 2020 11:12 von mcp.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jan 2020 10:14 - 13 Jan 2020 10:54 #7 von mcp
mcp antwortete auf Dimmer nach Zeit X ausschalten?
Fehler gefunden:

Zeitmessung verzögert ein != Zeitmessung mit Zeitglied :)

Nun klappt es, vielen Dank für den Tipp!

Das ist ja 2x um die Ecke gedacht, aber nicht schlecht :)

Gibt es irgendeinen sinnvollen Grund wieso die Dimmer Module das nicht von Haus aus können so wie die normalen AMD Module?

PHC STM V2 (2.28) , 7x EMD, 7x AMD, 3x JRM, 6x DIM, 1x Dämmerungs- und Sonnensensor
Letzte Änderung: 13 Jan 2020 10:54 von mcp.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jan 2020 21:18 #8 von Andreas
Andreas antwortete auf Dimmer nach Zeit X ausschalten?
Super, dass das nun bei Dir geht.
Ich benutze das, um Rückmelde LEDs blinken zu lassen und zwar je nach Systemstatus ein Mal, zwei Mal, drei Mal etc und das dann mit größerem Abstand in einer Schleife.
Allerdings ist diese Programmierung sehr aufwendig.

Leider war PEHA nicht ganz so konsequent in den einzelnen Funktionen der Module. So liefern die JRMs auch keine Rückmeldung, dass ein Ausgang aktiv ist, was ich schmerzlich vermisse...

PHC STM V2, EMD,AMD,JRM und DIM-Module, Wind, Regen und Sonnen-Sensor, Visualisierung mit OpenHAB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum