Topic-icon Sonnensensor Problem

Mehr
22 Apr 2018 15:01 #1 von squawk
Sonnensensor Problem wurde erstellt von squawk
Hallo,
falls diese Thema hier bereits behandelt wurde bitte ich um kurzen Verweis - ich habe zumindest nichts gefunden.

Wir haben seit drei Jahren das PEHA Jalousie-Rollladenmodul 952 JRM sowie den Sonnensensor 941 LUX-REG installiert. Dieser hat bisher zuverlässig morgens bei Dämmerung alle Rollos hochgefahren und abends bei Dunkelheit wieder herab.

So weit, so gut.

Ohne auch nur die geringste Änderung vorgenommen zu haben hat das System in diesem Frühling ein Eigenleben entwickelt: Zwar fahren die Rollos wie gehabt morgens und abends, allerdings fahren sie ebenfalls im Laufe des Tages (vor allem wenn die Sonne scheint) herab und manchmal binnen weniger MInuten wieder nach oben. Dieses Spiel wiederholt sich mehrfach täglich.

Ich habe natürlich einige Versuchs-Anderungen an der 941 LUX-REG Einheit vorgenommen aber bisher alles ohne Erfolg.

Ist dies ein bekanntes Problem? Ich bin für jeden Ratschlag dankbar.

Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ansgar75
  • ansgar75s Avatar
  • Offline
  • PHC-Meister
  • PHC-Meister
  • Stay hungry, stay foolish! - Steve Jobs
Mehr
23 Apr 2018 17:22 #2 von ansgar75
ansgar75 antwortete auf Sonnensensor Problem
Hallo squawk,

Erst einmal ein herzliches Willkommen im Forum.

Nachdem du an der Auswerteeinheit schon erfolglos getestet hast, wäre nun der Sonnensensor dran.

Hast du den Sonnensensor schon geprüft? Vielleicht ist ein Anschlußdraht locker, korrodiert oder dergleichen.
Nach nur 3 Jahren sollte der Sensor eigentlich noch funktionieren.

Also das Teil mal Öffnen und am besten die Anschlußdrähte mal ausklemmen und mit Kontaktspray reinigen.

Schöne Grüße
Ansgar

Peha PHC V3 seit 2017 (vorher V2) im Neubau - MCC - JRM - EMD - AMD - DIM - Module
IP-Symcon Smarthome Software auf Intel NUC mit Ubuntu 18.04LTS (Einbindung von PHC tlw. über Webinterface der V3)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Apr 2018 18:59 #3 von squawk
squawk antwortete auf Sonnensensor Problem
Hallo Ansgar,

danke für den Tipp. Ich habe zwischenzeitlich alle Rollos auf Zeitschaltung gestellt welche zuverlässig funktioniert.

Ich habe den Sensor begutachtet und Kontaktspray aufgetragen. Leider muß ich feststellen, dass der Sensor von innen ausschaut wie am ersten Tag: Kabel sitzen fest, keine Feuchtigkeit, kein Rost. Ich werde nun ein einziges Rollo wieder per Sensor steuern lassen um zu sehen, ob es einen Unterschied gibt. Falls nicht, wird mir nicht viel übrig bleiben als den zuständigen Elektriker zu benachrichtigen.

Danke nochmals & Grüße,
Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Apr 2018 20:45 #4 von Andreas
Andreas antwortete auf Sonnensensor Problem
Ich hatte das ziemlich gleiche Problem.
Von drei Lux-Auswerteeinheiten hat eine Einheit zu bestimmten Zeiten ständig den Eingang umgeschalten.
Bei mir war die Lösung, an den Einstellungspotis der LUX-Einheit zu drehen. Ich vermute, dass an einem Poti-Kontakt Korrosion entstanden ist.
Jetzt geht bei mir wieder alles.

PHC STM V2, EMD,AMD,JRM und DIM-Module, Wind, Regen und Sonnen-Sensor, Visualisierung mit OpenHAB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Apr 2018 17:18 #5 von squawk
squawk antwortete auf Sonnensensor Problem
Hi Andreas,

danke für den Tipp. Ich habe mittlerweile das Problem auf eine unkonventionelle Weise gelöst: da sich die Rollos nur bei direkter Sonneneinstrahlung (sprich: bei wolkenlosen Himmel) ständig auf- und abbewegten habe ich dem Sonnensensor ein provisorisches kleines Kunststoffdach gebastelt welches sicherstellt, dass er sich ständig im Schatten befindet.

Und siehe da, es funktioniert. Dies ist nicht die eleganteste aller Lösungen aber nachdem ich alles Mögliche ausprobiert habe und kurz davor stand, den Elektriker zu rufen, bin ich vorerst rundum zufrieden.

Nichtsdestotrotz, dankeschön für Eure Hilfe.

Grüße,
Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Mai 2018 14:12 #6 von Andreas
Andreas antwortete auf Sonnensensor Problem
Wenn es so klappt und nicht stört, warum nicht... ;-)

PHC STM V2, EMD,AMD,JRM und DIM-Module, Wind, Regen und Sonnen-Sensor, Visualisierung mit OpenHAB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Mai 2018 14:21 #7 von squawk
squawk antwortete auf Sonnensensor Problem
Sehe ich ähnlich :)

Noch lieber wäre es mir wenn ich die 941 LUX-REG Einheit durch etwas mit einer Astrofunktion ersetzen könnte welche sich der Jahreszeit anpasst, sprich: Rollos fahren bei Sonnenaufgang und Untergang. Ich muss mich mal schlaumachen, ob so etwas überhaupt angeboten wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Mai 2018 17:23 #8 von Andreas
Andreas antwortete auf Sonnensensor Problem
Über OpenHAB ist das möglich. Dort gibt es ein Astro-Binding. Mit dem könntest Du dann einen GPIO-Port schalten, eine Funksteckdose etc.
Oder du kaufst Dir eine Zeitschaltuhr mit Astro-Programm, z.B. diese hier:
Theben Selekta 170

PHC STM V2, EMD,AMD,JRM und DIM-Module, Wind, Regen und Sonnen-Sensor, Visualisierung mit OpenHAB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Mai 2018 14:20 #9 von squawk
squawk antwortete auf Sonnensensor Problem
Klasse, danke Andreas. Solange mein provisorisches Schattendach für den Sensor funzt belasse ich es dabei. Beim ersten Anzeichen einer Fehlfunktion werde ich die von Dir vorgeschlagene Uhr "Selekta 170" bestellen. Sie befindet sich bereits auf meiner Wunschliste.

Danke nochmal - hilfrecher Tipp.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum