Topic-icon 2 Markisen Motoren an einem 940jrm modul

Mehr
22 Jun 2017 23:57 #1 von Ricotchet
2 Markisen Motoren an einem 940jrm modul wurde erstellt von Ricotchet
Hallo zusammen ich habe folgendes Problem wir bekommen zwei Markisen für die Tarasse und beide sollen elektrisch betrieben werden.
Sie müssen nicht unabhängig von einander fahren.

Nun zum eigentlichen Problem ich habe noch an einem 940jrm Modul die klemmen für einen Motor frei.
Kann ich beide Markisen Motoren parallel schalten?

Zweites Problem ich habe nur 4 Ardern von dem Modul zu den Motoren
N,PE, Arder1 Arder2

Wie bekomme ich das ambesten hin ?Worauf muss ich achten bei den Motoren?
Brauche ich ein entkopplungs relais?

Leider kann ich keine zusätzliche Leitung ohne weiteres da hin ziehen.
Und Bus ist dort auch nicht.
Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Myxin
  • Myxins Avatar
  • Besucher
  • Besucher
23 Jun 2017 09:30 #2 von Myxin
Hallo,
dann kannst Du nur mit einem Trennrelais arbeiten, dass dann aber bei den Markisen sitzen muß, da ja 2 Adern in der Leitung fehlen. Einfach parallel auflegen, funktioniert nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jun 2017 09:55 #3 von Ricotchet
Ricotchet antwortete auf 2 Markisen Motoren an einem 940jrm modul
Also sowas direkt vor den beiden Markisen? anleitungen.jalousiescout.de/Jarolift_Trennrelais_TDR_2c.pdf

Hab noch nie trennrelais benutzt kann it einer die Funktion erklären?
Warum ist dort der Hinweis Taster zu benutzen?
Das 940jrm gibt ja für die Fahrzeit eine Spannung für rauf oder runter raus ist das dann als Taster zu verstehen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Myxin
  • Myxins Avatar
  • Besucher
  • Besucher
26 Jun 2017 09:51 #4 von Myxin
Grund ist, dass auch zwei baugleiche Motoren nie eine exakt gleiche Laufzeit haben. Wenn der "schnellere" Motor eine Endstellung erreicht hat und abschaltet entsteht ohne Trennrelais eine Art Rückspannung vom noch laufenden "langsameren" Motor, die den "schnelleren" in Gegenrichtung (!) in Bewegung setzt. Kommt der "langsamere" am Endpunkt an, geht das Spielchen umgekehrt weiter...

Es gibt ja auch Jalousieschalter, die im Gegensatz zum Taster,Dauerspannung auf den Motor geben. Ausser natürlich Auf/Stop/Zu Schalter.Die funktionieren dann nicht mit dem Trennrelais.

Das 940jrm schaltet ja nach einer konfigurierten, bestimmbaren Zeit ab, deswegen sollte es mit dem Relais funktionieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jun 2017 14:52 #5 von Ricotchet
Ricotchet antwortete auf 2 Markisen Motoren an einem 940jrm modul
Hallo nun zum nächsten Problem
ich möchte folgende Motoren verbauen.
somfy-download.de/?wpdmdl=2190
die Leistung von einem Motor liegt bei 240 W macht insgesamt 480W bei zwei Motoren
Als Koppelrelais wollte ich dieses nutzen,das kann 8A bei 230 V sollte also reichen
anleitungen.jalousiescout.de/Jarolift_Trennrelais_TDR_2c.pdf

Das PEHA D940JRM kann nur 1 A am Ausgang damit würde ich es überlasten.
Meine Idee ich lege das L direkt nach oben und die AUF und AB Leitungen vom D940JRM.
Nun zur eigentlichen Frage wenn ich das Koppelrelais an diese 3 Leitungen anschliesse welche LAST sieht dann das D940JRM?
Nach meiner Vermutung sollte es nicht die 480 W sein sondern ein Bruchteil welche für die Steuerspulen notwendig ist oder?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Myxin
  • Myxins Avatar
  • Besucher
  • Besucher
26 Jun 2017 17:24 #6 von Myxin
Hallo,
so wie ich das gelesen habe, hast Du nur 4 Adern zu Verfügung, die Du auch brauchst um einen Motor Regelkonform anzuschließen.
Ich würde zwei Relais neben das JRM setzen z.B. Eltako Schaltrelais f.Reihen-EB 1S 16A R12-100-230V. Eins für Auf und einfür AB.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Myxin
  • Myxins Avatar
  • Besucher
  • Besucher
27 Jun 2017 06:54 #7 von Myxin
Hallo, mein letzer Beitrag war falsch, sorry. Das Trennrelais braucht auch eine Dauerphase. Deshalb war Deine Lösung schon richtig, wenn denn die Phase oben aus dem selben Stromkreis ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jun 2017 11:45 #8 von Ricotchet
Ricotchet antwortete auf 2 Markisen Motoren an einem 940jrm modul
Habe nun beim Hersteller "Jarolift" von dem Relais angefragt und der meint es wird die ab und auf Lleitung belastet nicht das L also nicht zu gebrauchen.
Wobei mir der Herr nicht gerade kompetent vorkamm.

Habe auch bei dem Markisen hersteller nachgefragt der meint die motoren können parallelgeschaltet werden.
nun weiß ich nicht mehr weiter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jun 2017 15:46 #9 von Ricotchet
Ricotchet antwortete auf 2 Markisen Motoren an einem 940jrm modul
So nun nochmals mit Somfy telefoniert die sagen prinzipiell kann der motor parallelgescahltet werden es muss aber je nach Situation vor ort entscheiden werden. ????????
der Markisen mann sagt bis zu 4 Motoren können sie zusammenschalten.

Somit wäre deine Lösung Myxin.

"Ich würde zwei Relais neben das JRM setzen z.B. Eltako Schaltrelais f.Reihen-EB 1S 16A R12-100-230V. Eins für Auf und einfür AB. "

am einfachsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Myxin
  • Myxins Avatar
  • Besucher
  • Besucher
27 Jun 2017 17:21 #10 von Myxin
Ja, ich würde so dann auch erstmal testen.
Ich habe eben nochmal bei Somfy nachgelesen, dein Antrieb hat elektronisch einstellbare Endlagen, deshalb ist wohl ein parallelschalten möglich. Wieder was gelernt :-)

Also zwei Relais neben das JRM und fertig.

Gruß
Stephan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum